Mittwoch, 12. Juni 2013

you were here

Wisst ihr was? Ich glaube ich werde von nun an immer wieder meine Stücke, an denen ich gerade gesanglich oder auf dem Klavier arbeite hier rein stellen. Es werden keine grossen oder originellen Posts. Aber ich will euch auf dem Laufenden halten und auch mich. So kann ich später mal sehen, wo ich angefangen habe und was mich zu dem gemacht hat, was ich dann bin.
Wer weiss, vielleicht schaffe ich es irgendwann wirklich meinen Traum zu verwirklichen und werde bekannt. Und dann könnt ihr sagen: "Ich war immer dabei. Ich habe ihr Leben schon miterlebt, als sie noch unbedeutend und ihre Karriere noch nicht mal ansatzweise begonnen hat."
Ok, dafür müsstet ihr meinen Namen wissen, aber eins versprech ich euch. Kommt es soweit, werdet ihr ihn noch früh genug erfahren.

Kommentare:

  1. Unbedeutend? Nichtbegonnene Karriere? Der Blickwinkel macht es ;) Und für irgendjemand hier auf der Welt bist du das Bedeutsamste seiner/ihrer Welt

    AntwortenLöschen
  2. und dieser irgendjemand wird irgendwann mal in meine Welt kommen, bis dahin muss ich die welt aber noch von mir überzeugen

    AntwortenLöschen